ˆ

Geldgeschenke zur Kommunion

Geldgeschenke sind beliebte Kommunionsgeschenke. Das Geld können die Kinder für ihre Zukunft sparen und gibt ihnen die Aufgabe, sorgfältig und verantwortungsbewusst damit umzugehen. Natürlich ist ein normaler Umschlag nicht die schönste Art dein Geldgeschenk in Szene zu setzen.

Eine Geschenkdose oder eine persönlich beschriebene Kommunionskarte bieten eine schöne Möglichkeit dein Geldgeschenk hervorzuheben. Auch das Geldscheine Falten kann dein Geldgeschenk originell präsentieren. Einfache Anleitungen dazu findest du in unserem Magazin-Bereich für Geldgeschenke. Natürlich kann ein Gutschein mit dem selben Wert das Geldgeschenk ersetzen.

Nicht nur zur Konfirmation, sondern auch zur Kommunion werden gerne Geldgeschenke verschenkt. Hiermit kann das Kind sich auf seinem weiteren Lebensweg einen großen Wunsch erfüllen. Im Vordergrund eines Geldgeschenkes zur Kommunion steht die passende Verpackung. Viele dieser zieren zum Beispiel den Fisch als religiöses Symbol oder ein Kreuz. Da die Kinder noch im Grundschulalter sind, darf die Geschenkhülle auch einfach nur "niedlich" sein.

Es gibt unglaublich viele Möglichkeiten dein Geldgeschenk hübsch und passend zu verpacken. Wir haben dir eine große Auswahl zusammengestellt. Viele Leute fragen sich vor allem zu diesem Anlass auch, wie viel Geld denn eigentlich angebracht ist. Für diese Frage gibt es leider kein Patentrezept. Primär ist erst einmal die Frage, was dein Geldbeutel denn eigentlich möglich macht und wie nah’ du dem Kind stehst.

Sind Geldgeschenke angemessen zur Kommunion?

Einige Leute schrecken vor dem Gedanken Geld zur Kommunion zu verschenken zurück, da die Kommunikanten meist noch ziemlich jung sind und dadurch der vernünftige Gebrauch des Geldes nicht gewährleistet ist. Zusätzlich dazu haben Geldgeschenke immer noch das Image unpersönlich und unkreativ zu sein, was die Gäste der Kommunion meist nicht riskieren wollen.

Dabei muss man aber Bedenken, dass Geldgeschenke auch unfassbar viele Vorteile haben, die man grob gesagt so zusammenfassen kann:

  • es besteht keine Gefahr, dass das Geschenk nicht gefällt
  • es ist immer passend (weder kindisch, noch langweilig)
  • es besteht auch keine Gefahr von doppelten Geschenken
  • Geld ist auch immer passend wenn man die Interessen des Beschenkten nicht kennt
  • der Beschenkte kann frei darüber verfügen wie und wann er das Geld einsetzt
  • vor allem Jüngeren wird der Umgang mit großen Geldbeträgen beigebracht
  • durch kreative Verpackung kann ein Geldgeschenk sehr persönlich und festlich wirken

Das Hauptargument für Geldgeschenke ist tatsächlich, dass man nichts falsch machen kann, da der Kommunikant entweder direkt frei über das Geld verfügen kann oder in einigen Jahren bereits eine gut finanzielle Rücklage hat, wenn er sie braucht. Auch wenn man als Bekannter oder entfernt lebender Verwandter nicht so viel über die Interessen des Kindes weiß, ist man mit einem Geldgeschenk zur Kommunion definitiv auf der sicheren Seite.

Für die Gäste der Kommunion, die dem doch relativ jungen Kind den sinnvollen Umgang mit Geld noch nicht ganz zutrauen, gibt es immer noch die Möglichkeiten den Eltern das Geld zur Verwahrung zu geben, ein Sparbuch für das Kind einzurichten oder einen Gutschein zu schenken. Falls man dem Kind aber nicht direkt das Geld zur Verfügung stellt, wie bei der Version mit den Eltern oder dem Sparbuch, sollte man aber vielleicht noch eine Kleinigkeit dazulegen. Dafür passend wäre allerlei Spielzeug ebenso wie Kuscheltiere oder süße Gadgets.

Durch eine kreative Verpackung, wie Karten, Boxen oder Spardosen, wird zudem für eine persönliche Note gesorgt.

Wenn diese Tipps befolgt werden, gibt es am Ende ein schönes Geldgeschenk zur Kommunion.

Geldgeschenke zur Kommunion: Die passenden Worte

Um seinem Geldgeschenk zur Kommunion eine persönliche Note zu geben ist es eine besonders schöne Idee sein Geschenk von ein paar Netten Worten begleiten zu lassen. Hierzu kann man entweder selbst ein paar Zeilen verfassen oder sich ein passendes Zitat suche. Man sollte natürlich darauf achten, dass die Länge des Textes nicht den Platz auf der Karte oder Box ausreizt. Ein paar besonders schöne Zitate sind unter anderem:

Im Glauben bleibe unverdrossen. Im Leben stehst Du nie allein; Gott hat Dich in sein Herz geschlossen. Schließ Du ihn nun in Deines ein.

-Friedrich Morgenroth

oder:

Die Welt ist voll von Gottes Segen. Willst du ihn haben, ist er dein. Du brauchst nur Hand und Fuß zu regen. Du brauchst nur fromm und klug zu sein.

-Friedrich Wilhelm Weber

In vielen Online-Foren findest man unzählige Zitate aus denen man auswählen kann. Ob die Wünsche eher an die Zukunft des Kommunikanten gerichtet sind, einen Bezug zu Gott haben oder bloß Glückwünsche zur Feier sind, ist dabei jedem selbst überlassen.

Wir benutzen Cookies und Trackingpixel, die Nutzerdaten messen. Details und jederzeitige Widerrufsoptionen in den Datenschutzerklärung. Ok