Konfirmationskarten und Kommunionskarten

Karten zur Konfirmation und Kommunion

Karten zur Konfirmation und Kommunion
ˆ
Sowohl die Kommunion, als auch die Konfirmation sind besondere Feste, die die Bezeugung des Glaubens der jeweiligen Kirche zelebrieren. Gäste der Festlichkeiten bringen oft kleine Geschenke und Karten für den Konfirmanden oder Kommunikant mit. Mache deine Karte zu etwas ganz Besonderem, indem du sie selbst gestaltet. Hier zeigen wir dir Varianten, die du einfach zuhause basteln kannst.

Karten für die Kommunion oder die Konfirmation ganz einfach selbst machen

Redaktionstipp: Die Karte ist gebastelt, der Spruch geschrieben, aber dir fehlt noch die zündende Idee für ein Geschenk? Keine Sorge, unsere Profis haben bereits nach passenden Geschenken für dich gesucht. Eine kleine Zusammenstellung von Inspirationen für Konfirmationsgeschenke findest du hier:

für Konfirmanden oder für Kommunikanten

selbst gemachte Karte zur Kommunion Konfirmation basteln
Diese Karte sieht aufwendig aus, ist aber ganz leicht zu basteln. Ein wahrer Blickfang.
Lieblingsidee 2: Detailverliebte Karte mit Engelsflügeln

-__Du brauchst:__

  • unsere Vorlage für die Flügel
  • weißen Tonkarton in Klappkartenformat (fertig gekauft oder zugeschnitten und gefaltet)
  • buntes Tonpapier (hier braun - du kannst es natürlich in der Lieblingsfarbe des Kommunions- oder Konfirmationskindes wählen)
  • feine Schnur oder feines Schleifenband
  • cremeweißes Tonpapier
  • gemustertes Transparenzpapier
  • kleine Perlen
  • Ösenzange
  • Ösen
  • Schere
  • Klebe

Und so geht’s:

Schneide aus dem bunten Karton ein Stück aus, das etwas kleiner ist als deine Klappkarte und klebe es mittig auf die Karte. Aus dem cremeweißen Tonpapier schneidest du ein Stück aus, das noch etwas kleiner ist als der bunte Karton und klebst es mittig auf den Karton. Zeichne nun den Umriss eines Flügels auf den bunten Karton und das gemusterte Transparenzpapier und schneide beides aus. Lege die Flügel übereinander auf deine Karte und befestige eine Öse mit der Ösenzange an einem Ende, sodass die Öse deine Flügelchen verbindet. Durch die Öse ziehst du ein Stück der feinen Schnur oder des Schleifenbandes und knotest es fest. Fädel die Perlen auf die Schnur auf und verknote beide Enden, damit die Perlen nicht abfallen. Klebe die Flügel auf die Karte auf.Mit diesem besonderen Meisterstück stichst du überall heraus und jeder wird dich nach der Anleitung fragen.

Zusätzliche Inspirationen findest du hier:

  • Versandkostenfreie Lieferung**
  • Kostenloser Rückversand***
  • Zahlungsarten: Kreditkarte, Vorkasse, Nachnahme (+3,95€)

Wir verwenden Cookies um deine Geschenkesuche zu verbessern. Wenn du weiter auf unserer Seite surfst, erklärst du dich damit einverstanden. Okay