Türchen 9 mit Gutschein des Tages entdecken

Gutschein aktivieren
ˆ

Ratgeber: Das passende Weihnachtsgeschenk finden

Inhaltsverzeichnis:

Wer soll beschenkt werden?

Zu Weihnachten möchte man viele glückliche Gesichter sehen. Damit zum Fest der Liebe auch niemand vergessen wird, haben wir dir eine schnelle Übersicht erstellt:

Familie: Neben den nahen Familienmitgliedern wie Kinder, (Groß-)Eltern und Geschwister oder den Partner, sollte auch an Tante, Onkel, Cousins, Schwäger und Schwiegereltern gedacht werden.

Freunde und Bekannte: Manche schenken ihren Freunden zu Weihnachten gar nichts, andere wiederum schon. Denke vor allem daran, dass du an alle aus deinen Freundescliquen denkst und sich niemand benachteiligt fühlt. Überlege, mit wem du im Alltag oft zu tun hast oder wem du mal danken möchtest.

Auch den Pakteboten, der ständig und besonders zur Weihnachtszeit die schweren Lieferungen schleppt, kannst du mit einer kleinen Aufmerksamkeit glücklich machen. Da eignet sich die Weihnachtszeit perfekt, um einfach mal Danke zu sagen und freudig überraschte Blicke zu erhaschen. Vielleicht freuen sich deine Nachbarn oder deine Kollegen über eine Kleinigkeit?

Das perfekte Weihnachtsgeschenk finden

Sobald du dich dazu entschlossen hast, wem du eine Freude machen möchtest, wirst du dich wahrscheinlich nach schönen Geschenkideen zu Weihnachten fragen. Oft fällt es den Beschenkten bei vorheriger Nachfrage gar nicht so einfach, sich zu überlegen, was sie sich wünschen.

Vorbereitung: Ideen & Tipps

Gute Weihnachtsgeschenke sind solche, die zu erkennen geben, dass du dich mit der Persönlichkeit des Beschenkten auseinandergesetzt hast. Wünsche zu erkennen ist viel einfacher als man denkt. Beschäftige dich mit den Präferenzen oder Hobbies der Person. Diese geben dir Aufschluss über passende Weihnachtsgeschenke. Höre in Gesprächen genau hin und schreibe gleich eine Notiz ins Handy, wenn du beispielsweise merkst, dass deine Mutter einen Hang zu Füchsen hat. Häufig helfen dir auch neue Begeisterungen weiter. Wenn es keine gibt, kann dein Geschenk die Animation für ein neues Hobby sein. Hauptsache, das Geschenk ist anders als das der letzten Jahre.

Für deine Geschenkideen zu Weihnachten kannst du dich an unserer Liste orientieren. Schenke der Person etwas, was zu ihrem Charakter und ihren Vorlieben passt.

  • Nützliches: Immer gerne gesehen sind Geschenke, die praktischen Nutzen mit sich bringen. Diese Wünsche lassen sich oft leicht erraten und sind dem Beschenkten selbst manchmal gar nicht bewusst. Versagt der Akku deiner Mutter unterwegs ständig? Dann überrasche sie mit einer Powerbank (https://www.geschenke.de/geschenkideen/ladegeraet-tocharge-black-edition/) und sie hat eine Sorge weniger.

  • Geldgeschenke: Gerade bei Jugendlichen oder jungen Erwachsenen wie Studenten sind Weihnachtsgeschenke aus Geld sehr gerne gesehen. Oft sparen sie auf eine lange Reise ins Ausland oder auf eine teure Kamera. Dein Geschenk zu Weihnachten, hilft also, Wünsche wahr werden zu lassen. Packe das Geld nicht einfach nur in einen Briefumschlag. Auch wenn sich nur Geld gewünscht wird, gibt eine schöne, kreative Verpackung einiges her.

  • Personalisiert: Viele freuen sich über Geschenke, die persönlich sind und von Herzen kommen. Armbänder, Tassen oder Fußmatten mit Namensgravur sind ein besonderes Weihnachtsgeschenk und heben sich von den anderen Präsenten unter dem Weihnachtsbaum ab.

  • Wohnen: Weihnachtsgeschenke zum Wohnen kann Deko für das Bad, eine Lampe oder ein Bild im Rahmen sein. Dabei müssen sich die Produkte keineswegs an weihnachtliche Motive halten, sondern können neutral zu den Jahreszeiten gestaltet sein, sodass der Beschenkte das ganze Jahr über in den Genuss kommt.

  • Kreativ: Wie wäre es mit Weihnachtsgeschenken zum Basteln oder Malen? Wenn die Person das Hobby nicht sowieso schon selbst in ihrer Freizeit pflegt, kannst du durch ein kreatives Geschenk zu einer neuen Beschäftigung animieren. Lasse sie doch ein Etui selber nähen oder einen Roboter bauen.

  • Schmuck: Besonders Frauen kann man mit Ohrringen, Ketten oder Armbändern zu Weihnachten eine Freude bereiten. Aber auch das andere Geschlecht freut sich über schlichte Lederarmbänder. Einzigartigkeit können Sie mit einer persönlichen Gravur verleihen. Wichtig ist, dass sie die Lieblingsfarbe der Person herausfinden. Trägt sie am liebsten gold, silber oder rosé? Ist er Fan von Leder?

  • Gesundheit: Weihnachtsgeschenke, die gut für das körperliche Wohl sind, können in Form von Wellnessgutscheinen, gemütlichen Bademänteln oder Kerzen geschenkt werden. So verschenken Sie Entspannung, die bei Erwachsenen immer gut ankommt.

  • Zeit: Besonders enge Freunde oder der Partner freuen sich über gemeinsame Zeit. Im Alltag kommen die zusammen verbrachten Momente oft zu kurz und es besteht Aufholbedarf. Dein Weihnachtsgeschenk kann ein Gutschein für einen Ausflug, einen Wellnesstag oder ein Konzertbesuch sein. Um solche Geschenkideen zu Weihnachten zu finden, gibt es bei uns im Onlineshop Bücher mit Unternehmungsvorschlägen. Du kannst auch zum nächsten Spielenachmittag Gesellschaftsspiele oder Quiz aussuchen und verschenken.

  • Unterhaltung: Lesen/DVD/Spiele: besonders/ausgefallen/lustig: Weihnachtsgeschenke, die immer gehen: Tassen, Gesellschaftsspiele, Kerzen, Feuerzeug, Flaschenöffner, Weltkarte.

Top 10 - Weihnachtsgeschenke in 2018:

Im Jahr 2018 gibt es verschiedene digitale und nicht digitale Trends. Besonders beliebt ist momentan die Sofortbildkamera, mit der du Schnappschüsse der analogen Art wieder aufleben lassen kannst. Ob Lautsprecher, singende Blumentöpfe oder der Bogen zum Spielen mit dem Smartphone - Bluetooth ermöglicht vieles.

Im Trend liegst du auch mit Lampen oder Lautsprechern in verschiedenen Formen oder mit Ton. Verschenke Tiere wie Füchse, Einhörner oder Elefanten. Gesellschaftsspiele sind immer ein gern gesehenes Geschenk - doch dieses Jahr dürfen Retro-Spielekonsolen unter dem Weihnachtsbaum nicht fehlen. Wie du merkst wird altes wieder hip - denn auch die gute alte Lavalampe ist 2018 wieder am Start und bringt Style auf den Schreibtisch.

Auch zu den Top 10 gehören persönliche Bücher, die du passend für den Beschenkten ausfüllen kannst. Ebenso lassen sich dort viele Tipps für Unternehmungen finden, die ihr zusammen umsetzen könnt. Zum Kreativwerden sind Baukästen super geeignet. Dazu kannst du Roboter, Motoren oder Fahrzeuge verschenken und ihr könnt sie zusammen aufbauen. DIY steht hoch im Kurs. Neben Baukästen für technische Produkte, werden auch Cocktails oder Parfums gerne selber gemacht. Wer kann schon von sich sagen, dass er sein Getränk nicht im Supermarkt gekauft hat? Nicht nur Lampen in außergewöhnlichen Formen sind gefragt. In diesem Jahr werden auch Socken in Form eines Fisches oder Kaktusses getragen und lassen sich zu den Top 10 Weihnachtsgeschenken zählen.

Rechtzeitig und stressfrei Weihnachtsgeschenke kaufen

Am besten entgehst du dem Weihnachtsstress mit einer frühen Planung. Aber auch wenn es sich kurz vor Weihnachten wieder überschlägt und du noch viele Weihnachtsgeschenke braucht und dir eventuell die Geschenkideen fehlen, ist das im heutigen Online-Zeitalter alles nur halb so schlimm. Bestelle bequem in unserem Onlineshop und spare dir den Stress, in Menschenmengen schnell noch die letzten Weihnachtsgeschenke in den Regalen zu ergattern. Wenn du in unserem Shop bestellt, kommen die Geschenke schnell und rechtzeitig bis Weihnachten bei dir zu Hause an, ohne dass du selbst schleppen musst. Du sparst also eine Menge Zeit, die du für andere Erledigungen aufwenden kannst. Der Fahrtweg fällt weg, die Auswahl und der Überblick ist mit hilfreichen Filtern schnell verschafft und auch Last-Minute-Geschenke lassen sich entspannt finden. Wenn es so einfach geht, dann kannst du den Advent ebenso stressfrei genießen.

Verpacken: Weihnachtsgeschenke, die von Herzen kommen

Schön verpackte Weihnachtsgeschenke zaubern schon beim ersten Anblick Glück ins Gesicht. Es gibt etliche Varianten, eine Augenweide aus Geschenken zu kreieren. Schaue dir unsere Geschenkverpackungen an und finde zu jedem passende Ideen zum Einpacken. I-Tüpfelchen kannst du neben farbigen Geschenkbändern in klassischen edlen Weihnachtsfarben wie dunkelgrün oder -rot, auch mit Zimtstangen, Weihnachtskugeln, Sternen oder getrockneten Orangen beifügen.

Abwechslung 2018: Mit Spannung und Spaß ins Weihnachtsfest

Warum gibt es eigentlich Weihnachtsgeschenke? Weihnachten ist das Fest der Liebe und eine schöne Gelegenheit, den Menschen, die einem etwas bedeuten, besondere Gesten zu entgegnen. Du kannst deine Liebsten mit Geschenken, die von Herzen kommen zeigen, dass du sie gerne hast und an sie gedacht hast. Dadurch wird eure Beziehung gestärkt. Aufmerksamkeiten zum Weihnachtsfest drücken aber nicht nur Liebe und Zuneigung, sondern auch Dankbarkeit aus. Anders als zum Geburtstag bekommst du nicht nur Geschenke, sondern du verschenkst auch selber. Das Nehmen & Geben von Geschenken macht Weihnachten also so einzigartig.

An Weihnachten findet die Familie wie an keinem anderen Tag im Jahr zusammen und feiert das Fest in der Form mit Tannenbaum und Weihnachtsgeschenken in Deutschland erst seit dem 20. Jahrhundert. Während das Christkind in Süddeutschland Zauber in die Häuser bringt, stattet im Norden der Weihnachtsmann, der erst 1920 durch Coca Cola Bekanntheit erlangte, Besuch ab. Die Weihnachtstraditionen unterscheiden sich von Land zu Land - in Indien wird der Tannenbaum z.B. durch einen Mangobaum ersetzt.

Wir benutzen Cookies und Trackingpixel, die Nutzerdaten messen. Details und jederzeitige Widerrufsoptionen in den Datenschutzerklärung. Ok