ˆ

Taufgedichte: Die schönste Auswahl

Mit diesen ausgewählten Reimen zur Taufe kannst du deine herzlichen Glückwünsche an das Taufkind und den Eltern besonders schön zur Geltung bringen. Wir haben Taufgedichte ausgesucht, die berühren und den Zauber der Taufe einfangen.

Zwei kleine Füße bewegen sich fort,
zwei kleine Ohren, die hören das Wort,
ein kleines Wesen mit Augen, die seh´n,
das ist die Schöpfung, sie lässt uns versteh´n.
Zwei kleine Arme, zwei Händchen daran,
das ist ein Wunder, das man sehen kann.
Wir wissen nicht, was das Leben Dir bringt,
wir werden helfen, dass vieles gelingt.

Unbekannt

Nun schreib ins Buch des Lebens,
Herr, ihre Namen ein,
und lass sie nicht vergebens
dir zugeführet sein.
Auch präge jedem Kinde
dein Wort recht tief ins Herz,
dass es bewahrt von Sünde,
dir dien’ in Freud und Schmerz.
Du, der du selbst das Leben,
der Weg, die Wahrheit bist,
uns allen sollst du geben
dein Heil, Herr Jesu Christ.

Melchior Vulpis

Redaktionstipp: Die Taufe ist für die Eltern und alle Angehörigen ein bewegendes Ereignis. Rührende Taufgeschenke machen den besonderen Tag komplett. Wir haben christliche, sowohl als auch wunderschöne moderne Taufgeschenke, mit denen du deine besten Wünsche perfekt zur Geltung bringen kannst.

Tauf-Geschenke entdecken

Der Täufling ist bereit,
die Taufe zu empfangen.
Wir sind mit ihm gegangen;
Gott gebe ihm Geleit.
Mög’ es ihm wohl ergehen.
Der Weg auf dieser Erde,
dass er ein leichter werde,
wir können’s nur erflehen.
Jetzt hat er einen Namen.
Oh, möge diesem Kinde
die Gnadensonne scheinen.
Wir sagen freudig Amen.

Volksgut

Drei Engel mögen Dich begleiten
durch ein lange Lebenszeit.
Und die drei Engel, die ich meine,
sind Liebe, Glück und Zufriedenheit.

Unbekannt

Noch mehr Inspiration zur Taufe

Wir verwenden Cookies um deine Geschenkesuche zu verbessern. Wenn du weiter auf unserer Seite surfst, erklärst du dich damit einverstanden. Okay